SPK Rosenheim-Bad Aibling

Konto 00 200878 54

IBAN DE26 7115 0000 0020 0878 54

BIC BYLADEM1ROS

Sie helfen

•  unmittelbar nach dem Erdbeben durch Sofort-Finanzhilfe für Lebensmittel

    (Reis, Salz, Öl) und Baumaterial (Wellblech, Folien) für Behelfsbauten

•  durch Ihre Spende auf das Konto von UKALO - Aufwärts e.V. bei der Sparkasse unter

    IBAN DE26 7115 0000 0020 0878 54, BIC BYLADEM1ROS

    (bitte Adresse angeben für die Spendenbescheinigung)

•  durch Ihre gezielte finanzielle Unterstützung eines ausgewählten Projektes

    (Baumaßnahme, Unterrichtsmaterial, Lehrerhonorar, Medikamente, Operation etc.); Konto wie oben, Projekt

    und Ihre Adresse angeben

•  durch eine Fördermitgliedschaft ab 100,00 Euro pro Jahr -> Beitrittsformular bitte anklicken oder in

    Papierform in der Praxis Dr. Keller, Mangfallstr. 1, 83043 Bad Aibling

•  durch Werben neuer Mitglieder

•  durch die Übernahme einer Patenschaft für Schülerinnen/Schüler oder Lehrerhonorar (Vorstand@ukalo.de)

•  durch Ihre Benefizveranstaltung

•  durch einen Spendenaufruf bei Ihrem nächsten Fest (Infomaterial erhalten Sie über uns)

•  durch Ihre aktive Mithilfe bei UKALO, z.B. als Arzt, Krankenschwester, Physiotherapeut oder Lehrkraft,

    Lehramtsstudent, Statiker, Gartenbauer, Bauingenieure o.ä.

•  durch Ihre Reise nach Nepal: Nepal ist auch ein attraktives Ziel, wenn Sie nicht in der Höhe trekken wollen,

    sondern auf 1200m Meereshöhe Kultur und Ayuveda auf höchstem Niveau erleben möchten

•  durch Werben neuer Mitglieder

•  und/oder Verbreiten unseres Namens und unserer Adresse

 

 

Kostenbeispiele * bereits durch Ihre Spenden an UKALO finanziert!

Baumaßnahmen

•  Schule mit 8 Räumen und Toiletten ohne Grund und Erschließung

•  1 Toilette

•  Grundstück für Gemeinschaftshaus

    Gebühren dafür

•  Gemeinschaftshaus für alte Menschen

•  Umgebungsmauer für Grundschule

•  Wellblech für 1 Dorf Langtang Höhenlage

•  Wellblech und Plastikplanen für Behelfshäuser

•  Race against the Winter: Decken und Bettzeug für die Leute

in den Behelfsunterkünften in Langtang und Jethal

 

 

Schulen

•  1 ausgebildeter Lehrer für 1 Jahr (Honorar wie Privatschule)

•  Sportgeräte für 1 Schule

•  Schultafel

•  1 Buch Where there is no doctor

 

 

Medizinische Behandlung

•  Chemotherapie für jungen Leukämie-Patienten

•  Herzmedikation für 1 Jahr

•  Depressionsmedikation für 1 Jahr

 

Wir bedanken uns an dieser Stelle sehr herzlich bei Herrn Stephan Eberlein und seinem Team der EGT GmbH aus Bad Aibling, die ihre Zeit einsetzen und ihre Fachkompetenz unentgeltich zur Verfügung stellen, um eine Lösung für die gefährdeten Terrassen am Standort der Sampada-Oberschule zu finden.

€ 90.000 (80.000,-)

€ 200

€ 2.800 (ca.)

€ 350

€ ???

€ 5.000

€ 3.000

€ 15 (4000,- für 200 Behelfshäuser)

€ 4000,00 je

€ 3000 (4 Lehrerjahresgehälter sind gespendet)

€ 100 (bereits gekauft für 4 Schulen)

€ 35 (40 Tafeln sind bereits im Einsatz)

€ 4,50 (20 Bücher in Englisch und Nepali im Einsatz)

€ 10.000 bezahlt aus Sonderspendenaktion

€ 90 pro Jahr (läuft bereits im 2. Jahr weiter)

€ 120 pro Jahr (läuft bereits im 2. Jahr weiter)